Mittwoch 11 Dezember 2019
Die Ost-West Themenplattform für Laien und Experten
Sachlich Solide Fair
suche
Moskauer Metro, Kategorie: personal reflections
Kategorie: personal reflections
erstellt: 2018-12-14 von: annika1202

Seid ihr schon mal mit der Moskauer Metro unterwegs gewesen?

Mir ist aufgefallen, wie diszipliniert die Menschen dieses Verkehrsmittel nutzen. Trotz der riesigen Menschenmengen gibt es kein Geschubste und keine Drängelei. Ein älterer oder sichtlich körperbehinderter Mensch muss nicht lange warten, dass ihm jemand seinen Sitzplatz anbietet. Auf allen Sitz- und Stehplätzen verkriecht sich dann fast jeder hinter sein Smartphone und taucht in seine Welt ab. Ziemlich komisch fand ich die englischen Durchsagen in der Metro, vor allem die Aussprache der einzelnen Stationen mit stark amerikanischem Akzent.

Günstig sind die Fahrkarten. Eine Wochenkarte kostet umgerechnet knapp 12 Euro, und man kann damit auch Busse, Trolleybusse und die Straßenbahn benutzen.

Kommentare
Ähnliche Beiträge
Das Baltikum war für mich keine Terra Incognita. Ich bin in der DDR zur Schule gegangen und wir hatten 1986 eine Klassenfahrt nach Riga und Jurmala unternommen. Dort kamen wir auch mit Jugendlichen aus anderen baltischen Sowjetrepubliken zusammen, aus Tartu und aus Klaipeda. Unser Schulrussisch...
Kategorie: personal reflections, erstellt: 2019-01-29 von: wesermaus
Ich bin kürzlich das erste Mal in Russland gewesen.Wollte mal schauen,ob es dort wirklich so schrecklich ist,wie alle sagen.Schon während der Anreise mit dem Reisebus fiel mir die unfreundliche Reisebegleiterin oder Stewardess auf.Im Bus saßen nur Russen.Zur Nacht hin bekamen alle von ihr eine...
Kategorie: personal reflections, erstellt: 2019-01-13 von: adres81
Im Dezember war ich seit längerem wieder mal in Kiew auf einer Dienstreise. Je länger ich mich in der Stadt aufhielt, umso weniger verstehe ich die plötzliche Feindschaft zwischen Russland und der Ukraine. Mir ist niemand begegnet, der Russland gegenüber feindlich gesonnen gewesen wäre. Die...
Kategorie: personal reflections, erstellt: 2019-01-06 von: moskurth
Weitere Beiträge dieses Autoren/dieser Autorin
Hi, kann mir irgend jemand ein Reisebüro in Hannover oder Umgebung nennen,über dasich ein Visum nach Russland beantragen kann? Danke!
Kategorie: opinion, erstellt: 2019-01-06 von: annika1202